Corona-Regeln an der vhs

Für die vhs gelten die Vorgaben der aktuellen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg, daher benötigen Sie für den Kursbesuch ab dem 3. April 2022 keinen Impf-, Genesenen- oder Testnachweis mehr.

Gleichzeitig gelten für Ihren Kursbesuch folgende allgemeine Empfehlungen / Regeln:

  • Halten Sie einen Abstand von 1,5 m zu anderen Personen ein.
  • Tragen Sie eine medizinische oder eine Atemschutzmaske (FFP2 oder vergleichbar) in unseren geschlossenen Räumen.
  • Bitte befolgen Sie diese Regeln, wenn Sie sich in unserem Gebäude auf den Verkehrsflächen bewegen. Besonders das Tragen einer Maske mit Schutzklasse FFP2 (oder vergleichbar) kann Sie und andere weiterhin vor einer Infektion mit dem Corona-Virus schützen und dessen Ausbreitung eindämmen.

Im Kursraum selbst möchten wir Sie darum bitten, sich mit den anderen Teilnehmenden und der oder dem Kursleitenden über die Umsetzung der Empfehlungen zu verständigen. Wir empfehlen, wenn möglich am Tragen einer FFP2-Maske festzuhalten. Besonders möchten wir Sie darum bitten, auf Personen, die z.B. aufgrund von Vorerkrankungen, wegen ihres Alters oder aus anderen Gründen schutzbedürftig sind, besondere Rücksicht zu nehmen.

Um Ihre Teilnahme so sicher wie möglich zu gestalten, achten wir außerdem weiterhin auf gründliche Reinigung und regelmäßiges Lüften der Räumlichkeiten.

Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen eine angenehme und erfolgreiche Teilnahme.

Für das Hygieneschutzkonzept der vhs Metzingen-Ermstal hier klicken

Zurück

vhs Metzingen-Ermstal

Innere Heerstraße 6 | 72555 Metzingen 
Tel: 07123 9293-0
Fax: 07123 9293-30
E-Mail: info@vhs-metzingen.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von 10:00 bis 12:30 Uhr
Mittwoch und Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr